Montag, 18. Dezember 2017, 17:44 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 33.

Mittwoch, 6. Februar 2008, 19:58

Forenbeitrag von: »Plufi«

Gruppen & User plötzlich weg

Kannst du über das Web-Interface zugreifen? Wenn ja ist es doch möglich die alte (hoffendlich vorher gespeicherte) Config-Datei wieder draufzuspielen. Ich hab mal ausprobiert einen User, der ein privates Verzeichnis hatte, via Web-Interface zu löschen. Danach hab ich den selben User wieder angelegt und die Daten waren wieder im Verzeichnis.

Freitag, 18. Januar 2008, 18:08

Forenbeitrag von: »Plufi«

Problem bei der Speicherung des "File Server Setting"

Beim klicken auf Save (in "File Server Setting") wird nicht gespeichert; habs mit Internetexplorer und Firefox versucht. Java und JavaSkript ist aktiviert. Mit Firefox passiert einfach gar nichts, beim Internetexplorer erscheint mindestens diese Fehlermeldung:

Freitag, 18. Januar 2008, 17:56

Forenbeitrag von: »Plufi«

Welche option wird bei ext3 gesetzt?

Ich kenn mich mit Linux nicht so gut aus habe aber diese Info zum Thema ext3 gefunden: Full (data=journal), wobei Metadaten und Inhalte erst in das Journal und darauf in das Dateisystem geschrieben werden. Der Vorteil besteht in der hohen Zuverlässigkeit, der Nachteil in verminderter Geschwindigkeit, da jeder Vorgang zweimal auf den Massenspeicher geschrieben wird. Writeback (data=writeback), wobei nur die Metadaten in das Journal geschrieben werden. Der Vorteil ist die höhere Geschwindigkeit, d...

Donnerstag, 17. Januar 2008, 19:58

Forenbeitrag von: »Plufi«

Ich finde mein NAS nicht

Guckst du Hier im Forum. Schließ mal die Festplatte an den PC und entferne die vorhandenen Partitionen. Dann sind sicher alle Voreinstellungen weg und die ICYBOX sollte so wie ohne Festplatte ansprechbar sein.

Mittwoch, 16. Januar 2008, 13:52

Forenbeitrag von: »Plufi«

Ich finde mein NAS nicht

Sorry, wenns grob rübergekommenn ist. Zitat FritzBox fungiert als DHCP Server, dort wird keine Adresse vergeben. Achso, damit wolltest du sagen, dass die ICYBOX keine IP zugeweisen bekommen hat. Wenn Snoopys Ratschlag nicht hilft, dann stell mal die Fritzbox auf die IP 169.254.100.1 mit Subnet 255.255.0.0 ein, dein Rechner bezieht dann vom DHCP eine neue IP, die Erste freie im Netz. Versuch dann mal die ICYBOX zu pingen. Die Fritzbox sollte sie dann auch finden.

Mittwoch, 16. Januar 2008, 12:53

Forenbeitrag von: »Plufi«

Ich finde mein NAS nicht

Und was nütz mir deine Antowrt? Was hab ich gefragt? So kann ich dir nicht helfen dein Problem zu lösen. Hat dein Rechner also die IP 192.168.0.20 ? Dann wirst du dein NAS2000 nie finden! Falls du mir helfen wolltest, dann schreibe doch bitte, dass es nun bei dir klappt und wie du das Problem gelöst hast. Zu mir: Ich hab mein NAS2000 schon gefunden und wenn ich es mal nicht finde dann gehe ich zum Router oder der Steckdose in der Wand und folge dem Kabel

Mittwoch, 16. Januar 2008, 12:34

Forenbeitrag von: »Plufi«

Ich finde mein NAS nicht

Bin kein Netzwerkexperte aber ich glaube die IP der Fritzbox sollte dann auch dazupassen und zB. die 169.254.100.1 bekommen, dein PC dann z.B. 169.254.100.2. Siehtst du an der Fritzbox die angeschlossenen PCs?

Dienstag, 15. Januar 2008, 18:53

Forenbeitrag von: »Plufi«

Ich finde mein NAS nicht

Hast du einen Router auf dem DHCP läuft. Dann könnte es sein, dass er dem NAS2000 eine IP zuweist. Also auf dem Router einloggen und unter "Attached Devices" nachsehen, welche Geräte im Netz vorhanden sind.

Sonntag, 13. Januar 2008, 23:03

Forenbeitrag von: »Plufi«

RE: Speicherung der Einstellungen auf HD?

Beim Formatieren der Festplatte werden alle Daten und somit auch alle Einstellungen gelöscht!

Sonntag, 13. Januar 2008, 22:48

Forenbeitrag von: »Plufi«

RE: Unterstützt Tinky auch 2 Festplatten und RAID1?

Habs selbst in der Freelist gefunden: Momentan gehts demnach nicht.

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:43

Forenbeitrag von: »Plufi«

RE: 2x Einscahltknopf betätigen

Danke, werde mich mal schlau machen.

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:37

Forenbeitrag von: »Plufi«

RE: Inhaltsverzeichnis für Wiki

Du meinst schon diese Wiki, oder? Ich finde einfach nichts im Wiki. Hab mal angefange Random Page zu klicken, um was neues zu erfahren. Wahrscheinlich bin ich zu blöd...

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:17

Forenbeitrag von: »Plufi«

Inhaltsverzeichnis für Wiki

Ich hab Probleme die richtigen Wörter im Wiki zu wählen. Gibt es ein Inhaltsverzeichnis?

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:11

Forenbeitrag von: »Plufi«

dual nas mit raidsonic nas2000 firmware

Aber NAS2000 ist ja für 2 Platten, ok das Gehäuse nicht, aber die HW schon. Danke für die Antwort

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:10

Forenbeitrag von: »Plufi«

Unterstützt Tinky auch 2 Festplatten und RAID1?

Unterstützt Tinky auch 2 Festplatten und RAID1? Was sind die Unterschiden zur offiziellen Version.

Sonntag, 13. Januar 2008, 18:42

Forenbeitrag von: »Plufi«

dual nas mit raidsonic nas2000 firmware

Solange die Festplatte nicht formatiert ist, können darauf auch keine Daten gespeichert werden. Wenn die Platte neu formatierst oder austauschst, dann vorher die Einstellungen sichern und danach wieder draufspielen, sonst kannst du das NAS2000 kompltett neu einrichten. Was ist ein dual nas?

Sonntag, 13. Januar 2008, 18:34

Forenbeitrag von: »Plufi«

RE: Unterstütztung von 2 IDE-Platten?

Bitte um Feedback!!! Wollt ihr jetzt auch auf RAID1 umstellen? Habt ihr ideen, welches Gehäuse man nutzen könnte?

Sonntag, 13. Januar 2008, 18:33

Forenbeitrag von: »Plufi«

2x Einschaltknopf betätigen

Müsst ihr auch beim Einschalten 2x den Ein/Aus-Taster betätigen? Beim Ausschalten reicht bei mir das einmalige Drücken.

Samstag, 12. Januar 2008, 22:47

Forenbeitrag von: »Plufi«

RE: Unterstütztung von 2 IDE-Platten?

Achtung, das config.tar-File, das die Einstellungen sichert, funktioniert nach der Umstellung auf RAID1 nicht mehr. Wenn mans raufläd, dann hat man ein RAID1 mit einer Platte und kann es nicht auf die andere erweitern, leider. Ich konfiguriert nun alles für RAID1 neu und bis ich das Gehäuse umgebaut habe, werde ich das RAID1 mit nur einer Platte betreiben. Danach 2. Platte rein und spiegeln!