Montag, 16. Juli 2018, 23:54 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 78.

Dienstag, 11. August 2009, 08:09

Forenbeitrag von: »sam«

[gelöst] smartctl von dem NAS4220 - lässt sich nicht entpacken

..ist definitiv kaputt... Beitrag kann geclosed werden. VG Sam

Montag, 10. August 2009, 22:21

Forenbeitrag von: »sam«

[gelöst] smartctl von dem NAS4220 - lässt sich nicht entpacken

Hallo, ich wollte heute die o.g Datei (aus der Database ) entpacken ,bekomme aber leider nur eine Fehlermeldung das es keine gz Datei sei... Hier mal der Link zur Datei:smartctl Wäre nett wenn das jemand bestätigen könnte.. Gruß Sam

Montag, 20. Juli 2009, 14:50

Forenbeitrag von: »sam«

NAS 2000 arbeitet nur noch als USB-Laufwerk

Hallo wischiwaschi, hast du das mal probiert: Zitat IB-NAS1000/2000/4220 - Das Webinterface ist nicht erreichbar, ich kann mich nicht anmelden Bitte führen Sie einen Reset der NAS durch. Dazu halten Sie den Reset Taster während des Einschaltens gedrückt und lassen des Taster erst nach cirka 15sec wieder los. Lassen Sie dann das NAS einmal starten und warten einmalig etwa 2 Minuten. Danach sollte der Login wieder wie gewohnt möglich sein. Der Reset stellt die Werkseinstellungen für die Netzwerkko...

Samstag, 30. Mai 2009, 11:37

Forenbeitrag von: »sam«

SATA Platte in NAS-2000?

Super das hört sich gut an,wenn denn mal meine IDE Festplatte kaputt geht ,rüste ich auch auf SATA um. Gruß Sam

Samstag, 30. Mai 2009, 11:24

Forenbeitrag von: »sam«

SATA Platte in NAS-2000?

Hallo, und wie hast du das hinbekommen ? Da gehen doch normalerweise nur IDE Platten rein?? Hast du einen IDE<-->SATA Adapter benutzt? Gruß Sam

Samstag, 23. Mai 2009, 15:24

Forenbeitrag von: »sam«

[gelöst] NAS2000 - Probleme bei Twonky Installation - application - Verzeichnis fehlt

es gäbe da noch den Mediatomb ,aber den habe ich nie auf dem NAS 2000 ans laufen bekommen siehe : MT ich habe mir damals ne Lizenz des Twonky gekauft. Gruß Sam

Donnerstag, 21. Mai 2009, 08:16

Forenbeitrag von: »sam«

Neue inoffizielle Versionen von Twonkymedia: Release Infos

noch ein kleines Update meinerseits,mit dieser Version habe ich bis jetzt keine Probleme mehr mit meinen Playlisten,die in der 4.4.11 Version schon mal vom Twonky "vergessen" wurden. VG Sam

Mittwoch, 20. Mai 2009, 15:04

Forenbeitrag von: »sam«

[gelöst] NAS2000 - Probleme bei Twonky Installation - application - Verzeichnis fehlt

Zitat Komisch finde ich auch, dass die Festplatte bei mir als "IDE2" erkannt wird. Ist das normal ? Hi, wie hast du denn deine Festplatte gejumpert Master/Slave ???? ..also bei mir gab es unter /IDE1/public/applications/ den Ordner ,wenn das bei dir nicht der Fall sein sollte ,dann leg ihn selbst an,und darein musst du wie du schon richtig geschrieben hast, Zitat Laut beiliegender Anleitung "nur" das Verzeichnis "twonkymedia" komplett von der CD in das "applications" Verzeichnis unter "public" ...

Mittwoch, 20. Mai 2009, 07:14

Forenbeitrag von: »sam«

Neue Twonkymedia Version für NAs 1000/2000

Hallo, weiß nicht ob ´s hier herein gehört ,im Zweifelfsfall einfach verschieben. DL Quelle: Twonky 4.4.15 Gruß Sam

Samstag, 9. Mai 2009, 22:02

Forenbeitrag von: »sam«

[GELÖST] von Dbox2 auf Nas 2000 / 4220 aufnehmen

hmm dann versuch es evtl mit einem anderen Image zb Keywelt. bin jetzt auch mit meinem Latein am Ende...ehrlich gesagt....

Samstag, 9. Mai 2009, 21:18

Forenbeitrag von: »sam«

[GELÖST] von Dbox2 auf Nas 2000 / 4220 aufnehmen

oder mal eben auf die schnelle ein Verzeichnis record auf der dbox anlegen mittels tuxboxcommander und dann in den Mountoptionen den local Directory von /mnt/filme auf /mnt/record ändern das ganze neustarten und nochmals versuchen

Samstag, 9. Mai 2009, 20:52

Forenbeitrag von: »sam«

[GELÖST] von Dbox2 auf Nas 2000 / 4220 aufnehmen

kurz eine Frage wenn du im Sharemanagment deines NAs4220 unter NFS Access nachschaust ,was hast du da angegeben ,bei mir steht da die IP der Dbox drinn und ich habe einen Haken bei Allow all gesetzt ,wie sieht das bei dir aus? Desweiteren habe ich auf der Box den Ordner record unter /mnt wenn ich den tuxboxcommander anwerfe,und bei mir steht in den DBOX2 mountoptionen bei Local Directory /mnt/record und nicht /mnt/filme

Samstag, 9. Mai 2009, 20:31

Forenbeitrag von: »sam«

[GELÖST] von Dbox2 auf Nas 2000 / 4220 aufnehmen

wenn ja dann schmeiss den mal an an schaue dann was der anzeigt wenn du auf /mnt gehst..

Samstag, 9. Mai 2009, 20:27

Forenbeitrag von: »sam«

[GELÖST] von Dbox2 auf Nas 2000 / 4220 aufnehmen

dann noch was,hast du den tuxboxcommander auf der dbox ?

Samstag, 9. Mai 2009, 19:58

Forenbeitrag von: »sam«

[GELÖST] von Dbox2 auf Nas 2000 / 4220 aufnehmen

OK sieht gut aus,wie lautet denn die IP deiner dbox? Versuch mal deine dbox und dann dein NAS anzupingen,geht das?

Samstag, 9. Mai 2009, 19:35

Forenbeitrag von: »sam«

[GELÖST] von Dbox2 auf Nas 2000 / 4220 aufnehmen

ja bei mir schon...und vergess nicht IDE2 gross zu schreiben /mnt/IDE2/dbox2

Samstag, 9. Mai 2009, 19:12

Forenbeitrag von: »sam«

[GELÖST] von Dbox2 auf Nas 2000 / 4220 aufnehmen

natürlich,wenn du beim anlegen des shares also dbox2 auf deinem NAs 4220 ein benutzernamen und passwort vergibt ´s , dann musst du das in den Mountoptionen der dbox natürlich auch angeben. Da du wie geschrieben in deiner dbox Mount Option dbox3 und dbox stehen hast ,gehe ich davon aus das du den share auf dem Nas die gleichen Benutzernamen und PW angegeben hast.

Samstag, 9. Mai 2009, 16:00

Forenbeitrag von: »sam«

[GELÖST] von Dbox2 auf Nas 2000 / 4220 aufnehmen

Zitat von »Hitman39« hallo meine einstellung in der dbox ist folgenden Mounttyp: NFS Server IP: ip des NAS Remote Directory: /mnt/ide2/dbox2 Local Directory: /mnt/filme Directory anlegen Nein MAC Adresse:11:22:33:44:55:66 Optionen 1: rw,soft,udp Optionen 2: nolock,rsize=8192,wsize=8192 Automount: Ja Username:nix Passwort: nix im NAS bin ich nur auf Share Management - Existing Shares-dbox2-NFS-und ein häcksen ich Grant access to all, gemacht ich hoffe da habe ich nix vergessen So da sind wir wie...