Samstag, 25. November 2017, 04:30 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: NAS Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 29. März 2009, 13:18

Service Raidsonic

Hi Leute,

hab von nem Kollegen erfahren, dass ihr die Anlaufstelle für die Mediaplayer von Raidsonic seit und da dachte ich mir, vielleicht habt ihr für mich auch nen Tipp.
Bin grad auf der Suche nach nem Netzteil für ne IcyBox IB-351StUS-B, leider bekam ich vom Support keine Antwort und da ich das Gerät nicht mehr genau
zuordnen kann möchte ich auch nicht zum Geschäft gehen wo ich das gute Stück gekauft hab. Hab mehrere Gehäuse und von verschiedenen Shops gekauft.
Nicht dass es am Schluss noch ärger gibt, am liebsten wär würd ich mir einfach n neues kaufen.

Schonmal besten Dank

snoopy

NAS2000-Team

Beiträge: 467

Wohnort: Zu Hause

2

Montag, 30. März 2009, 08:42

Hallo Aikonia,

Ich muss Dich etwas bremsen, wir sind (noch?) nicht die Anlaufstelle für die MediaPlayer, sondern für die NAS Laufwerke von RS. Genau genommen NAS 1000 und 2000 und 2001. Trotzdem kann es gut sein, das Dir jemand weiter hilft. Es wäre gut, wenn Du die Spannungs und Stromdaten von dem Original-Netzteil postest. Für mich sieht es so aus, als wären das die typische NAS Spannungsversorgung mit 12 / 5 V (2A). Schau da aber nochmal nach. Wenn ja, dann kannst Du Deine Suche etwas erweitern und vllt. mehr Glück.

Hier mal der link auf das Datenblatt - letzte Seite: Rückansicht und POW Versorgung. http://www.raidsonic.de/de/data/data_pdf…tUS_serie_d.pdf

Greetz. Snoopy
--------------------------------------------------------------------------
Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.

myStuff: NAS2001+4220(1000Gb-ext3)+Dlink524+KabelD. (120 Mbit)

3

Montag, 30. März 2009, 09:52

Hi, sorry war wohl etwas übermütig, mit den Daten vom Netzteil hast du recht:

* Externe Stromversorgung für ICY BOX 3,5" HDD Gehäuse
* Input 100-240V
* Output 5V/2A und 12V/2A
* Leistung 34W
* Standby ~2W
* Anschluss Kabellänge ca. 150cm
* Stromanschluss incl. Netzkabel

Also falls jemand nen Tipp hat, wär echt ne große hilfe, weil ein neues Gehäuse will ich mir jetzt eigentlich weniger holen und immer umstecken ist halt auf Dauer auch umständlich.

Schöne Grüße

HWguru

NAS2000-Team

Beiträge: 1 001

Wohnort: Wien

4

Montag, 30. März 2009, 10:46

Servus,
schaut das Typenschild so aus?
.[attach]202[/attach]
Das Foto stammt von dem Netzteil, das beim NAS1000/2000/2001 dabei ist. Rechts oben ist übrigens die Steckerbelegung zu sehen.

Eventuell ein ähnliches ersteigern und das Kabel/Stecker umlöten...

lG HWguru
Leute ohne Laster haben oft wenige Tugenden...
NAS2000 2.3.2.IB.2.RS.1+Lüfterabschaltung+SSH+do_it+zusätzliche commandline tools+changed root password
1. suchen - lesen - Google - lesen - 1. Fragen gehören ins Forum, dann profitieren alle davon!

snoopy

NAS2000-Team

Beiträge: 467

Wohnort: Zu Hause

5

Dienstag, 31. März 2009, 15:37

Moin,

ich hatte einem Kollegen mal mein altes NAS 1000 gegeben und aus versehen ein falsches Netzteil, nämlich das von meinem ext. DVD Brenner mit dazu. Warum schreib ich das hier? Weil es gepasst hat. Kommen zwar nur 1,5 A raus - scheint aber trotzdem keine Probleme zu geben. Auch die Pin Belegung passt wie der A... auf den Nachttopf. Und weil ich dafür ne SN (DA-30c91) habe konnte ich schnell mal googeln: http://desc.shop.ebay.de/items/_W0QQ_nkw…QQ_fromZQQ_mdoZ

SRY. für den Ebaylink - hoffe erverfällt nicht zu schnell.

Greetz.
Snoopy
--------------------------------------------------------------------------
Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.

myStuff: NAS2001+4220(1000Gb-ext3)+Dlink524+KabelD. (120 Mbit)