Samstag, 16. Dezember 2017, 15:46 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

HWguru

NAS2000-Team

Beiträge: 1 001

Wohnort: Wien

21

Sonntag, 25. Mai 2008, 01:36

So, ich habe es gefunden und bin zugleich etwas enttäuscht, dass ihr es nicht selbst gefunden habt!

@BadRat - danke für den Test!

Man muss nur die Dokumentation (Readme) von tinky lesen.
Dort steht unter Punk 2.2:

Zitat

- a hook if you create a file (shellscript) and put in
/mnt/IDE1/public/tinky/tinky_hook
it will be executed before sausalitos and most of the systems daemons.
Also einfach die die oben beschrieben Lösung in tinky_hook statt do_it/init packen.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
... 
default_old="DefaultRoot /mnt" 
default_new="DefaultRoot /mnt/IDE1" 
... 
sed "s+$default_old$+$default_new+" 
...

hätte so ausschauen müssen:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
... 
default_old="DefaultRoot \/mnt" 
default_new="DefaultRoot  \/mnt\/IDE1" 
... 
sed "s/$default_old$/$default_new/" 
...

Aber mehrere Wege führen ans Ziel :thumbup:

So, ich schließe jetzt den Beitrag, weil ich ihn als gelöst betrachte und er ohnehin schon etwas lange ist.
In der Kürze liegt die Würze ;)

Viel Spaß damit,
HWguru
Leute ohne Laster haben oft wenige Tugenden...
NAS2000 2.3.2.IB.2.RS.1+Lüfterabschaltung+SSH+do_it+zusätzliche commandline tools+changed root password
1. suchen - lesen - Google - lesen - 1. Fragen gehören ins Forum, dann profitieren alle davon!