Samstag, 16. Dezember 2017, 12:17 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: NAS Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 19. Mai 2008, 18:18

[NAS2001] Twonkymedia

Hallo,

Hat schon jemand Twonkymedia auf der IB NAS2001 erfolgreich installiert?

Wenn ich das auf der CD vorhandene Verzeichnis Twonkymedia nach public/applications kopiere hab ich nach einem Neustart keinen Zugriff auf http://ip:9000

Wenn ich twonky.tgz downloade und nach public/applications/new_software kopiere und die Box neustarte hab ich auch noch immer keinen Zugriff auf http://ip:9000

Jemand noch eine Idee?

HWguru

NAS2000-Team

Beiträge: 1 001

Wohnort: Wien

2

Montag, 19. Mai 2008, 19:07

RE: [NAS2001] Twonkymedia

1. Platte muss mit Ext2 oder 3 formatiert sein
2. Hast du eine SATA Platte? Mit der geht das voraussichtlich nicht.

Suche nach NAS2001 und lese dir bitte die Beiträge durch.

Die Doku musst du leider selber lesen, auch wenn es keinen Spaß macht ;)

Dort steht sicher, dass du das Paket in new_software zu kopieren ist. In applications wird es von der Firmware installiert, wenn alles klappt.

HWguru
Leute ohne Laster haben oft wenige Tugenden...
NAS2000 2.3.2.IB.2.RS.1+Lüfterabschaltung+SSH+do_it+zusätzliche commandline tools+changed root password
1. suchen - lesen - Google - lesen - 1. Fragen gehören ins Forum, dann profitieren alle davon!

3

Montag, 19. Mai 2008, 19:49

1. Platte ist Ext3 formatiert
2. Jo ist ne SATA Platte. Dann gehts wohl deswegen nicht.

Im Handbuch steht, dass nur der Ordner Twonkymedia nach /public/applications/ kopiert werden muss.

Das Twonky.tgz hab ich auch schon versucht, das geht wie gesagt auch nicht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nachtvogel« (19. Mai 2008, 19:51)


HWguru

NAS2000-Team

Beiträge: 1 001

Wohnort: Wien

4

Montag, 19. Mai 2008, 22:09

Hab grade mal bei den RS FAQs nachgeschaut:

Zitat

IB-NAS - Die Beispielanwendungen (Applikation) lassen sich nicht installieren oder starten nicht
Bitte die Beispielanwendungen nacheinander installieren (SSH Server, Streamripper, Webserver), Jeweils eine Anwendung in der Ordner new_software kopieren und das NAS neu starten. Die Installation der Twonky Software erfolgt indem die Software direkt in den Ordner Applications -> twonkymedia kopiert wird. Zur Aktivierung des Webservers bitte die Hilfedatei unter \applications\webserver beachten
Leute ohne Laster haben oft wenige Tugenden...
NAS2000 2.3.2.IB.2.RS.1+Lüfterabschaltung+SSH+do_it+zusätzliche commandline tools+changed root password
1. suchen - lesen - Google - lesen - 1. Fragen gehören ins Forum, dann profitieren alle davon!

5

Donnerstag, 22. Mai 2008, 20:12

Hallo,

Der Auszug der Faq wiederspiegelt so ziemlich genau was ich gemacht habe. Hab mal dem Support von Raidsonic geschrieben. Antwort:

Zitat

Guten Tag,
für das IB-NAS2001 wurde bisher keine aktuellere Firmware veröffentlicht. Eine neue Version wird erst in einigen Wochen veröffentlicht um ein Problem mit der Installlation zusätzlicher Anwendungen bei der Verwendung einer SATA HDD zu beheben
Somit ist meine SATA Platte das Problem und mir bleibt nix anderes übrig als auf ein Firmware Update zu warten...

HWguru

NAS2000-Team

Beiträge: 1 001

Wohnort: Wien

6

Donnerstag, 22. Mai 2008, 20:23

Das habe ich so erwartet.

Einzige Möglichkeit die ich sehe, um nicht auf ein RS Update warten zu müssen, ist der Zugriff auf die Konsole mittels seriellem Kabel.
Da kann man sicher eingreifen und das Zeugs zum Laufen bringen.

Etwas linux / unix Kenntnisse sind natürlich notwendig

lG HWguru.
Leute ohne Laster haben oft wenige Tugenden...
NAS2000 2.3.2.IB.2.RS.1+Lüfterabschaltung+SSH+do_it+zusätzliche commandline tools+changed root password
1. suchen - lesen - Google - lesen - 1. Fragen gehören ins Forum, dann profitieren alle davon!