Montag, 20. November 2017, 22:06 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: NAS Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 30. Juli 2008, 22:03

Gelöst: NAS2000 nach installation defekt

Hallo Ihr "Wissenden",

leider bin ich mit meinem Latein am Ende und hoffe auf Hilfe....

folgendes Problem --> NAS installation wie in Anleitung erfolgreich durchgeführt

(NAS 2000 mit Seagate Baracuda 250 GB), feste IP-vergeben hat alles ordnungsgemäß funktioniert.

NAS umgestellt (Power raus und an anderer Stelle wieder rein) --> NAS nicht mehr erreichbar und R/W-Diode blinkt wie ne "Rund-UM-Leuchte"

Festplatte ausgebaut, in den PC gehangen (alles i.o) --> vorsichtshalber per Windows Verwaltung alle Partitionen gelöscht und wieder eingebaut in NAS, leider ohne Erfolg "R/W-Diode" blinkt immer noch.

langsam verzweifle ich.....
?( nas2000 - 2.3.2.IB.1(Dec.2006) - per NAS im Netz ?(

HWguru

NAS2000-Team

Beiträge: 1 001

Wohnort: Wien

2

Donnerstag, 31. Juli 2008, 00:31

Hallo th3brain und herzlich willkommen bei uns!

Das Verhalten deines NAS ist komisch. Es muss sich ohne Festplatte per web ansprechen lassen.
Geht das? Schaut mir wie ein Hardware defekt aus.

lG HWguru
Leute ohne Laster haben oft wenige Tugenden...
NAS2000 2.3.2.IB.2.RS.1+Lüfterabschaltung+SSH+do_it+zusätzliche commandline tools+changed root password
1. suchen - lesen - Google - lesen - 1. Fragen gehören ins Forum, dann profitieren alle davon!

3

Donnerstag, 31. Juli 2008, 20:09

Hallo HWguru,

habe nach mehrfachem Reset ohne Platte das NAS wieder per IP ansprechen können, allerdings nach nochmaligem Einbau der Platte war das selbe wieder --> R/W Diode blinkt. Folgendes ist mir noch aufgefallen... beim erstmaligen wiederinbetrieb nehmen, versucht die Platte kurz anzulaufen und danach taktet Sie nur zum "Blitzlicht" der R/W Diode. Kurios ist nur (lezte Nacht habe ich alles am Strom gelassen) das nach längerer Zeit das Blinken in ein dauerlicht übergeht, die NAS sich aber trotz alledem nicht finden lässt. :hmm:
?( nas2000 - 2.3.2.IB.1(Dec.2006) - per NAS im Netz ?(

4

Donnerstag, 31. Juli 2008, 20:16

Nachtrag zum Thema,

meine system Daten, ohne Festplatte konnte ich jetzt mal auslesen und bin etwas verwirrt ...

Hardware Name
IB-NAS 1000 Platform
Firmware Version
2.3.2.IB.1 (Dec. 2006)
Hardware Version
Rev. B
Product Vendor
ICY BOX

Jetzt bin ich etwas verwirrt, ich war der Meinung ich besitze eine NAS 2000 und keine 1000er version ... :comp01:
?( nas2000 - 2.3.2.IB.1(Dec.2006) - per NAS im Netz ?(

HWguru

NAS2000-Team

Beiträge: 1 001

Wohnort: Wien

5

Donnerstag, 31. Juli 2008, 23:50

Also um ein wenig Klarheit reinzubringen...

Im NAS1000 und NAS2000 ist exakt die selbe Hauptplatine verbaut. Also ist NAS1000 Plattform korrekt.

Nach deiner Fehlerbeschreibung würde ich sagen, dass entweder die Festplatte zu viel Strom braucht oder das Netzgerät ein Problem hat.
Funktioniert denn die Platte in einem PC oder USB Gehäuse problemlos?
Lässt sich das NAS ohne Platte zuverlässig ansprechen?

Ich würde das NAS reklamieren. Es scheint defekt zu sein.

lG HWguru
Leute ohne Laster haben oft wenige Tugenden...
NAS2000 2.3.2.IB.2.RS.1+Lüfterabschaltung+SSH+do_it+zusätzliche commandline tools+changed root password
1. suchen - lesen - Google - lesen - 1. Fragen gehören ins Forum, dann profitieren alle davon!

6

Samstag, 2. August 2008, 13:41

danke für die Hinweise,

Platte hat sich ansprechen lassen in PC, USB gehäuse etc.

NAS war ansprechbar ohne Platte mit Platte wieder nicht (auch mit anderen Platten nicht), habe gestern das Gerät reklamiert... mal sehen was passiert :!:

Vielen Dank für die Hilfe, ich denke damit wäre das Problem abgeschlossen ... fürs erste :closed:
?( nas2000 - 2.3.2.IB.1(Dec.2006) - per NAS im Netz ?(