Dienstag, 21. November 2017, 05:36 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: NAS Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 27. Mai 2010, 03:05

Zwischen Usb und Netzwerk umschalten

Hallo,

mich würde es mal Interessieren ob es mit Tinky oder Debian als OS möglich ist bei der NAS2000 ohne Neustart zwischen USB und Netzwerk zu wechseln, oder diese eventuell auch gleichzeitig zu benutzen. Folgende Fragen hätte ich dazu:

- Können USB / Netzwerk permanent angeschlossen bleiben.
- Wie wird zwischen USB / Netzwerk geswitcht.
- Laufen Openwrt und FreeNAS auf der NAS2000.
- Welche Distributionen sind noch zu empfehlen ?
- Was ist das beste System für die NAS2000

habe hier den Beitrag gefunden aber dieser hatte meine Fragen nicht beantwortet flash tinky - nas neu einrichten?

HWguru

NAS2000-Team

Beiträge: 1 001

Wohnort: Wien

2

Donnerstag, 27. Mai 2010, 22:47

RE: Zwischen Usb und Netzwerk umschalten

Hallo und willkommen 7rA5h!

Zitat

Mich würde es mal Interessieren ob es mit Tinky oder Debian als OS möglich ist bei der NAS2000 ohne Neustart zwischen USB und Netzwerk zu wechseln, oder diese eventuell auch gleichzeitig zu benutzen:
Das würde ich einfach mit nein beantworten. Das geht meines Wissens von der Hardware nicht.

Zitat

- Können USB / Netzwerk permanent angeschlossen bleiben.
Ja, aber eine der beiden Schnittstellen hat Vorrang - weiß aber nicht mehr welche.

Zitat

- Wie wird zwischen USB / Netzwerk geswitcht.
Das passiert in Hardware. Im USB Modus läuft keine Firmware und das NAS ist eine "dumme" USB Platte

Zitat

- Laufen Openwrt und FreeNAS auf der NAS2000.
Nein, sonst hättest du ja Beiträge oder Anleitujgen gefunden. Es hat sich niemand gefunden es zu portieren. Lordscaffard hat für das MRT Giganas openwrt teilweise portiert.

Zitat

- Welche Distributionen sind noch zu empfehlen ?
Debian - dazu gibt es ja schon Beiträge/Anleitungen

Zitat

- Was ist das beste System für die NAS2000
Ist Geschmacksfrage - Original / Tinky / Debian. Ich verwende die Originalfirmware. Die lässt sich mittlerweile ja auch mit optware erweitern.

lG HWguru
Leute ohne Laster haben oft wenige Tugenden...
NAS2000 2.3.2.IB.2.RS.1+Lüfterabschaltung+SSH+do_it+zusätzliche commandline tools+changed root password
1. suchen - lesen - Google - lesen - 1. Fragen gehören ins Forum, dann profitieren alle davon!