Mittwoch, 22. November 2017, 23:01 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: NAS Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sepptdi

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: im Norden

1

Sonntag, 16. Januar 2011, 11:11

[Bericht + Lösung] Installieren von Paketen nicht möglich

Seid gut einer Woche bin ich stolzer Besitzer eines NAS2000.

Das Einrichten verlief soweit ganz gut , was mich nur leider sehr gestört hat ist die sehr langsame FTP Verbindung. Durch das Forum bin ich auf das "do_it" aufmerksam geworden. Ich habe alles nach der Anleitung auf das NAS geladen aber leider war nach einem Neustart nicht verändert.

Nach einem etwas längeren hin und her ist mir dann aufgefallen das ich bei mir die HDD als "IDE2" gemountet habe. ....mmmmhhhhhh

Schlecht möglich habe ich gedacht weil ja nur eine IDE Schnittstelle drin ist. Nachgesehen und siehe da meine Festplatte war nicht auf "Master" gejumpert. Gesagt -> Getan -> siehe da nach Neustart nur noch "IDE1" . do_it nochmal installiert und schon läuft alles.

Vielen Dank an dieser Stelle auch nochmal an HWguru.

snoopy

NAS2000-Team

Beiträge: 467

Wohnort: Zu Hause

2

Montag, 17. Januar 2011, 09:13

THX für die Infos!

Möge es allen nützen, die ein ähnliches Problem haben.

Ich habe den Titel ein wenig angepasst ;)

Greetz
Snoopy
--------------------------------------------------------------------------
Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.

myStuff: NAS2001+4220(1000Gb-ext3)+Dlink524+KabelD. (120 Mbit)