Sonntag, 19. November 2017, 20:54 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: NAS Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 1. Februar 2011, 11:01

MZK-NAS01SG bittorrent modul lässt sich nicht installieren

hallo

guten tag erstmal,bin neu hier
tolles forum :-)

so,nun zu meinem problem
hab mir diesen MZK-NAS01SG zugelegt ,läuft soweit alles
hab ne 1 tb platte per usb dran die ntfs formatiert ist
firm ist die 1.42 auf dem NAS
jetzt wollte ich dieses bittorent modul laden,da kommt aber immer ne fehlermeldung
BitTorrent install fault.
File system error.


was läuft falsch ?
danke schon mal

grüsse

snoopy

NAS2000-Team

Beiträge: 467

Wohnort: Zu Hause

2

Mittwoch, 2. Februar 2011, 10:19

Hola und wilkommen!

Steht eigentlich im Fehler drin: File System Error.

Ich vermute:

1.) NTFS ist ungeeignet (Problem ist von den NAS 2000, 1000 und 4220 bekannt) - normalerweise EXT2 oder 3
2.) Da die Platte an USB hängt stimmen die installationspfade nicht (mnt/ide1 oder ide2 etc...)

Was sagte denn das readme?

Greetz
--------------------------------------------------------------------------
Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.

myStuff: NAS2001+4220(1000Gb-ext3)+Dlink524+KabelD. (120 Mbit)

3

Mittwoch, 2. Februar 2011, 11:44

hallo

danke für die antwort
konnte mir schon denken das es an der platte liegt
hab halt das problem,das ein haufen daten auf der platte sind und ich diese nicht formatieren will
wo bekomm ich die readme her


grüsse

snoopy

NAS2000-Team

Beiträge: 467

Wohnort: Zu Hause

4

Mittwoch, 2. Februar 2011, 12:40

Is nich wahr! :no: readme / tutorial / manual schon mal bei google gesucht!? 8o keywords: MZK-NAS01SG und manual ... ERSTER Treffer! 8o

special 4 you:

http://www.produktinfo.conrad.com/datenb…ERKGEHAEUSE.pdf

Sorry, dinge im Internet finden für andere ist nicht aufgabe dieses forums und meine eigentlich auch nicht. :comp01:

Wegen umformatieren: make a backup ... somewhere ;)

Möge es dennoch nützen! :beer:

Greetz
--------------------------------------------------------------------------
Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.

myStuff: NAS2001+4220(1000Gb-ext3)+Dlink524+KabelD. (120 Mbit)

5

Mittwoch, 2. Februar 2011, 15:40

hallo

sorry,hab das eher anders verstanden
wenn du mich fragst, was sagt den die readme
hätt ja können sein ,das nach der fehlermeldung irgenwo was abgelegt wird um darauf zu schliessen
was verkehrt läuft
auf was soll sich die readme beziehen, wegen der platte
die readme hilft mir bei meiner frage nicht weiter, wie ich den bittorent installiert bekomme so wie mein system jetzt ist
darum ging mir es
muss ne platte intern drin sein um das zu lösen
da könnte ich ja noch eine einbauen und diese so formatieren wie man es brauch
das wollte ich wissen
hätt ja könne sein das der fehler schon öfters augetretten ist
wo soll ich das backup hinmachen ,hab 700 gb daten, die sind nicht schnell mal irgendwo hingeschoben sind :-)
danke aber trotzdem

snoopy

NAS2000-Team

Beiträge: 467

Wohnort: Zu Hause

6

Donnerstag, 3. Februar 2011, 09:30

Hmm.

Frage 1: Ist denn in dem bittorrent paket irgendein readme dabei? Sonst evtl mal die init des Paketes anschauen, dort siehts Du ja, wie die installationspfade aussehen.

Frage 2: Wie siehts denn mit den Rechten aus? Evtl. liegts daran, dass das paket sich nicht installieren kann.

Die idee mit der Platte zum einbauen würde ich mal versuchen, 700gb wohin zu schieben dauert vermutlich etwas länger .... im übrigen hatte ich auch schon die freude knapp 1 TB hin und her zuschaufeln. :rolleyes:

Kannst Du mal das paket an einen post anhängen? Dann kann ich parallel mal mit gucken.

Typischerweise wird auch ein syslog geschrieben auf der BOX, liegt meist in var/logs/.... Falls Du findest: bitte mal posten.

Greetz
snoopy
--------------------------------------------------------------------------
Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.

myStuff: NAS2001+4220(1000Gb-ext3)+Dlink524+KabelD. (120 Mbit)

7

Donnerstag, 3. Februar 2011, 10:59

danke dir schon mal für deine hilfe
allso,per ftp komm ich auf den nas ,finde da aber nur die daten von der externen platte

per telnet kommm ich nicht drauf,vermutlich weil bittorrent modul nicht drauf ist,oder hat das damit nix zu tun
benutze putty bzw auch den win7 eigenen

das paket häng ich an
die readme ist aber in komischen schriftzeichen ,die frim ist von ner japanischen seite glaub ich

http://www.fileuploadx.de/857081

grüsse

snoopy

NAS2000-Team

Beiträge: 467

Wohnort: Zu Hause

8

Donnerstag, 3. Februar 2011, 15:34

Ja. Ist Japanisch. Kann man mit google doc-traslate übersetzen...


Übersetzte Version von readme.txt

-------------------------------------------------- ----------------------
MZK-NAS01SG / MZK-NAS02SG Firmware Version 1.4.2
Update-Verfahren
11. Mai 2010
================================================== ======================
Planex Communications Inc.
http://www.planex.co.jp/
================================================== ======================

■ Einführung
-------------------------------------------------- ----------------------
Dieser Artikel ist eine Panasonic MZK-NAS01SG / MZK-NAS02SG Firmware-Version
Das Update 1.4.2 schriftliche Verfahren.
Häufig aktualisierte Inhalte 顶 Ki sicher, wenn Sie die Fähigkeit haben müssen, Pelz
Bitte führen Sie Firmware-Updates.


■ Dateistruktur
-------------------------------------------------- ----------------------
btmodule-1.1.2.bin BitTorrent-Modul
Bilder-1.4.2.bin Firmware-Datei (Version 1.4.2)
RELEASE.TXT Release Notes
readme.txt Update-Verfahren
licence.txt Software-Lizenzvereinbarung


■ Warnung
-------------------------------------------------- ----------------------
Vor dem Firmware-Update, lesen Sie bitte den folgenden Satz.

- Das Firmware-Update-Programm für Ihre Bequemlichkeit bieten wir die
Ist vorgesehen werden. Wir müssen die Arbeiten auf eigene Gefahr Update
Das werde ich.
Bitte wählen Sie ein Programm - wurde die richtigen Produkte. Fälschlicherweise ausgeschlossen Produkte
Wenn Sie das Programm anwenden kann möglicherweise zu schweren Schäden oder Betriebsstörungen
Das.
• Wenn die Aktualisierung fehlschlägt, nehmen Ripeasenta senden Sie uns einen Griff auf Osamu Osamu
Rimasu.
- Die Aktualisierung ist gefährlich. Wenn es nicht einwandfrei arbeitet Update ein Produkt zu arbeiten
Mai Kunaru.
- Don't Stop des Programms während der Update-Prozess. Wenn Sie aufhören, und die Erzeugnisse
Firmware beschädigt ist, kann es unmöglich sich zu erholen.
- Nach Herabstufung Firmware-Upgrade wird nicht empfohlen. Derzeit
Wenn Sie nicht ein Problem in Ihrer Umgebung, Sie sind nicht empfohlen, sie zu aktualisieren
Das.

Akzeptieren Sie die oben genannten Informationen, wenn Sie das Firmware-Update, vergewissern Sie sich später
Bitte folgen Sie der Branche.


■ Vor der Arbeit
-------------------------------------------------- ----------------------
Bitte lesen Sie die folgenden Punkte, bevor Sie das Update funktionieren.

Dies ist ein Panasonic - Firmware MZK-NAS01SG / MZK-NAS02SG nur.
Bitte beachten Sie, dass andere Produkte wird nicht funktionieren.
- Bitte nicht gelten auf eigenes Risiko arbeiten. Sich aus der Anwendung der Arbeitsergebnisse, die
Ausfall oder Beschädigung zu deren Versagen und Scheitern der Produkt Funktionsstörungen in begrenzter unsere
Keine Verantwortung übernimmt.
- Nach einem Firmware-Upgrade, Spezifikationen und Konfiguration übernommen werden
Aber, unter Hinweis auf die Einstellungen am vorinitialisiert nach dem Firmware-
Wir aktualisieren empfiehlt es sich, eine Rekonfiguration erhalten.
- Die Voreinstellungen-Datei kann nicht in verschiedenen Firmware-Version verwendet werden.
Wenn Sie die Konfigurationsdatei nach dem Firmware-Upgrade Set speichern
Durchgeführt, um Ihr zu bestätigen, gehen Sie bitte zurück auf die Konfigurations-Informationen Datei erneut zu erhalten.
* Wenden Sie arbeiten Firmware für dieses Produkt als Nettowakusegu LAN-Seite Port
Bitte starten Sie die Software auf dem Computer des Dokuments.
Wireless LAN - Bitte nicht aktualisieren Computern. Update
Wireless LAN getrennt wird, während Sie arbeiten, kann die Aktualisierung fehlschlagen.
Achten Sie darauf, das Kabel-LAN mit dem Computer verbunden Update bitte.
- Die Sicherheit im Zusammenhang mit Software, Firmware-Updates scheitern
Mai scheitern. Wenn Sie diese Software, Software
Bitte beenden Sie in den Prozess der Kündigung oder Software.
Achten Sie darauf, das Kabel-LAN mit dem Computer verbunden Update bitte.
- Übernehmen Sie die Firmware-Arbeit, die Web-Konfiguration Bildschirm für dieses Produkt, "Farm
Hardware-Updates "aus dem Bildschirm, klicken Sie auf Ausführen.
- Übernehmen Sie die Firmware funktioniert, beachten Sie bitte folgende. Wenn nicht geschützt
Fall habe die Firmware kann nicht wiederhergestellt werden zutreffen.

- Bitte verbinden Sie nur die Computer Sie arbeiten möchten, und wenden Sie dieses Produkt
- Computer-Ausrüstung für die Arbeit anderer als die Anwendung verwendet werden, müssen nehmen
Bitte entfernen
- Bewerben Wirkleistung Sie Ihren Computer aus und dieses Produkt definitiv
Bitte
- Work in progress, trennen Sie das Netzwerkkabel Anwendung
- Bitte nicht auf eine aktive Kommunikation anderen Netz als Arbeit gelten
- Nicht während der Arbeitsgänge erforderlich


■ Wie aktualisiere
-------------------------------------------------- ----------------------
Sichern Sie Daten aus dem ersten Mal, dass das Produkt gelagert werden müssen ※
Nicht.

1. Entpacken Sie die heruntergeladene Datei.


2. Update der Firmware.
1) MZK-NAS01SG / MZK-NAS02SG Login-Fenster erscheint auf dem Web.
Starten Sie den Browser-Adressfeld MZK-NAS01SG / MZK-NAS02SG IP-Adresse
Geben Sie die IP-Adresse.

2) der Benutzername den Benutzernamen Feld, geben Sie das Kennwort im Feld Kennwort klar [OK]
Klicken Sie auf Weiter.
Die werkseitige Benutzernamen "admin", Passwort ist "password" sein wird.

3) Wählen Sie im Menü auf der linken Spalte "Extras" und klicken Sie auf. Registerkarten oben im Bildschirm, gefüttert
Werden.

4) an der Spitze der "Firmware" klicken und "Firmware
Date "wird angezeigt.

5) Das nächste Fenster klicken Sie auf die "Firmware aktualisieren" angezeigt.

6) "Firmware-Image"-Spalte, klicken Sie auf Durchsuchen, und extrahiert die folgenden Dateien
Angegeben wird.

Bilder-1.4.2.bin

7) Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen. Es wird zweimal pro Bildschirm angezeigt werden, um nach Updates zu suchen
Der Bildschirm ist auf [OK] klicken Sie bitte.

8) startet das Update. Bitte warten Sie ein paar Minuten. Am Ende der folgenden Meldung
Meldung erscheint.

Update erfolgreich (size = XXXXXXXbytes)!
Bitte warten Sie einen Moment für einen Neustart ...

9) [OK] klicken Sie bitte. Rückkehr zu den ursprünglichen Bildschirm.

10) aus dem Menü auf der linken Spalte "Status", klicken Sie auf die Firmware-Version
Die Option "1.4.2" Bitte überprüfen Sie, dass Sie geworden sind.


3. BitTorrent-Download-Funktion ist, wenn Sie auch die folgenden Aufgaben zur Verfügung.

※ ※ Hinweis
Wenn Sie gerade ein Firmware-Update haben, ist Web-Browser-Cache aktualisiert
Weil es nicht ist, kann nicht richtig angezeigt werden Firmware-Update-Bildschirm
Das. Nachdem Sie Web arbeiten gehen, um den Browser zu beenden.

1) MZK-NAS01SG / MZK-NAS02SG Login-Fenster erscheint auf dem Web.
Starten Sie den Browser-Adressfeld MZK-NAS01SG / MZK-NAS02SG IP-Adresse
Geben Sie die IP-Adresse.

2) der Benutzername den Benutzernamen Feld, geben Sie das Kennwort im Feld Kennwort klar [OK]
Klicken Sie auf Weiter.
Die werkseitige Benutzernamen "admin", Passwort ist "password" sein wird.

3) Wählen Sie im Menü auf der linken Spalte "Extras" und klicken Sie auf. Registerkarten oben im Bildschirm, gefüttert
Werden.

4) an der Spitze der "Firmware" klicken und "Firmware
Date "wird angezeigt.

5) Das nächste Fenster klicken Sie auf die "Firmware aktualisieren" angezeigt.

6) "BitTorrent-Funktionen" der Schaltfläche Durchsuchen, und geben Sie dann die Dateien, die Sie extrahiert die folgenden
Das.

btmodule-1.1.2.bin

7) Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen. Es erscheint ein Bildschirm zur Bestätigung der Aktualisierung
[OK] klicken Sie bitte.

8) "Installation Complete" erscheint einmal, BitTorrent Download
Feature Installation abgeschlossen ist.


※ Wie dieses Produkt auch für Funktionen nutzen zu können, finden Sie die neueste Version der veröffentlichten Dokumentation.
http://www.planex.co.jp/support/download…nas01sg02sg/v7/

================================================== ======================
Copyright (C) 2010 Planex Communications Inc. Alle Rechte vorbehalten.
================================================== ======================
--------------------------------------------------------------------------
Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.

myStuff: NAS2001+4220(1000Gb-ext3)+Dlink524+KabelD. (120 Mbit)

9

Donnerstag, 3. Februar 2011, 23:10

ja, ist ja schön des es übersetzt ist
aber hilft mir bei meinem problem aber net wirklich
habe ja alles so gemacht und da kommt der fehler wenn ich versuche das modul zu installieren

10

Donnerstag, 3. Februar 2011, 23:26

nein, es geht nicht
hab alles so gemacht wie geschrieben

snoopy

NAS2000-Team

Beiträge: 467

Wohnort: Zu Hause

11

Freitag, 4. Februar 2011, 11:34

Ich würde tatsächlich mal ne Platte IN das NAS packen und testen. Die bin des BT Packets kann ich mir leider nicht anschauen.

Hat denn jemand hier im Forum schon mal erfolgreich das BT Packet installiert und kann mal die installierten Dateien posten? Vor allem die init und conf wären interessant.

Greetz und dran bleiben. Liegt bestimmt nur an den Verzeichnispfaden (wahrscheinlich auf ne interne Platte), dem Dateisystem (NTFS wird zumindest bei den NAS von RS nicht unterstützt) oder einfach an den fehlenden Rechten (root).

Letzteres würd ich mal mit einem ssh login checken. Gibts einen ssh server für das NAS? Dann drauf damit bzw. aktivieren und mal gucken :)

Snoopy
--------------------------------------------------------------------------
Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.

myStuff: NAS2001+4220(1000Gb-ext3)+Dlink524+KabelD. (120 Mbit)

12

Freitag, 4. Februar 2011, 12:14

hab mein fehler vieleicht schon gefunden
man sollte bevor man firmwareupdate macht ne reset durchführen in den man die vorderen beiden knöpfe gleichzeitig am gerät drückt

※ You must be press [Release] + [Copy] key to reset to default after you upgrade your NAS to let NAS works property.

geht bei mir aber nicht ,das diese knöpfe nicht da sind ,da das gerät mal geöffnet wurde und diese jetzt fehlen


hab den reset eben über das webinterface gemacht
dann direkt an den laptop dran,da ja anderes netzwerk
dann alles nochmals installiert ,wieder beim versuch das modul zu laden,selbe fehlermeldung

also geh ich ma davo aus ,das es an der internen festplatte liegt ,die dann rein muss,da das modul ja 10 mb braucht
muss ich mir mal ne kleine plate besorgen :-)