Thursday, November 23rd 2017, 1:38pm UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to NAS Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

4dave

Beginner

1

Sunday, February 17th 2008, 10:28am

Firmware updaten 1.x -> 2.x

Hallo!
Ich besitze die NAS-1000. Es befindet sich die Firmwareversion 1.1.0 drauf.

Darum meine Frage:
Wie kann ich auf die aktuellste Firmware upgraden? Muss ich unbedingt bei raidsonic.de Zubehör anfordern oder gibts dazu eine Alternative?

OliB

Beginner

2

Sunday, February 17th 2008, 11:14am

Hi,

schau mal da:

http://www.raidsonic.de/de/pages/service/upgrade_nas.php

Ich würde das Kabel in jedem Fall anfordern ... das ist sehr praktisch ...
und sollte nichts kosten :-)

Oliver

HWguru

NAS2000-Team

Posts: 1,001

Location: Wien

3

Sunday, February 17th 2008, 11:19am

RE: Firmware updaten

Hallo,
nutze die Möglichkeit und fordere bei Raidsonic über die Webseite das Serielle Kabel für das Upgrade an.
Ich hatte das auch so gemacht und es hatte problemlos funktioniert. Das Kabel ist für später sehr hilfreich.

Man bekommt ein kurzes Verbindungskabel zum NAS, eine Adapterplatine mit dem Schnittstellentreiber und ein Kabel zum PC.

Ich finde dieses Service vorbildlich!

lG HWguru
Leute ohne Laster haben oft wenige Tugenden...
NAS2000 2.3.2.IB.2.RS.1+Lüfterabschaltung+SSH+do_it+zusätzliche commandline tools+changed root password
1. suchen - lesen - Google - lesen - 1. Fragen gehören ins Forum, dann profitieren alle davon!

4dave

Beginner

4

Sunday, February 17th 2008, 11:36am

Okay, dann werde ich das Formular ausfüllen und abschicken...
- Nach wie vielen Tagen erhält man denn das Ganze?
- Habt ihr eine alternate Firmware oder die von Raidsonic drauf?

This post has been edited 1 times, last edit by "4dave" (Feb 17th 2008, 11:38am)


HWguru

NAS2000-Team

Posts: 1,001

Location: Wien

5

Sunday, February 17th 2008, 11:39am

Ich kann mich nicht genau erinnern, aber ich glaube es hat nach Österreich keine Woche gedauert.
Leute ohne Laster haben oft wenige Tugenden...
NAS2000 2.3.2.IB.2.RS.1+Lüfterabschaltung+SSH+do_it+zusätzliche commandline tools+changed root password
1. suchen - lesen - Google - lesen - 1. Fragen gehören ins Forum, dann profitieren alle davon!

HWguru

NAS2000-Team

Posts: 1,001

Location: Wien

6

Sunday, February 17th 2008, 4:12pm

Ich würde zuerst mal auf die aktuelle Raidsonic Firmware upgraden.
Dann kannst du dich immer noch zB für Tinky entscheiden.

Du kannst aber inder Zwischenzeit versuchen übers Netzerk Zugriff auf den Bootloader zu bekommen und dann die Firmware upgraden wie es im Raidsonic Dokument beschrieben ist.
Leider bin ich mir nicht sicher ob das bei der 1.x Firmware schon funktioniert.

siehe: Trick mit dem arping und Upgrade 1.x auf 2.x von Raidsonic
oder das IcyBox_Flashstart.exe verwenden.

Aber bitte immer schön langsam und genau lesen! Sonst brauchst du auch ein JTAG Kabel ;)
Leute ohne Laster haben oft wenige Tugenden...
NAS2000 2.3.2.IB.2.RS.1+Lüfterabschaltung+SSH+do_it+zusätzliche commandline tools+changed root password
1. suchen - lesen - Google - lesen - 1. Fragen gehören ins Forum, dann profitieren alle davon!